EDU TOOL BOX

Cross critique – towards a subjective university

edu_tool

Herausgegeben von:

 
Halle für Kunst eV
Head Genève
Critical Curatorial Cybermedia
Haute Ecole Spécialisée de Suisse occidentale

Edition:
Deutsch/Englisch
2009
Softcover, 145 x 200 mm
229 Seiten
Kostenlos / Versandkosten

Autor/Innen:
Alejandra Ballón
Marie-Avril Berthet
Diego Castro
Sylvain Froidevaux
Ulrike Gerhardt
Katrin Glinka
Julia Hahn & Benjamin Seibel
Sascha Kagan
Adrien Laubscher
Dieter Lesage
Geert Lovink und Ned Rossiter
Luz Muñoz R
Daniel Orthey
Nathalia Rodriguez
Gigi Roggero
Stephanie Seidel
Jan Sieber
Bettina Steinbrügge
Tilo Steireif

Im Rahmen der Ausstellungs- und Vortragsreihe »CROSSKICK«, die von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) initiiert wurde, lud die Halle für Kunst eV Studenten des Postgraduiertenprogramms Critical Curatorial Cybermedia (CCC) der Genfer Universität für Kunst und Design zur Zusammenarbeit mit Studenten der Angewandten Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg ein. Gerade angesichts der langen institutionskritischen Lehr- und Forschungstradition an beiden Fachbereichen schien es angebracht, das Konzept der Institutionskritik erneut auf die Agenda zu setzen. Auf ihre eigenen Produktionsbedingungen reflektierend entschieden sich die Studenten die laufenden Reformen des Bildungssystems und die Umsetzung der Konferenz von Bologna zu untersuchen, was zu Fragen über die Ökonomisierung von Universitäten und die sich verändernden Zugänge zum Wissen führte.

»CROSSKICK – Critiques Croisées«, bestehend aus einer Ausstellung in Halle für Kunst eV (18. Januar – 4. März 2007), einem Workshop, diversen Veranstaltungen und dieser Publikation thematisierte kritisches Denken im Rahmen künstlerischer Produktionen.


Bestellungen bitte über KONTAKT oder unter der
Telefonnummer: +49 4131 402001
zurück