Vermittlung

»Plakate gegen Rassismus – Visuelle Dimensionen von Rassismus und Solidarität« – Workshop mit Bernd W. Plake

Anlässlich der »Lüneburger Wochen gegen Rassismus« werfen wir in diesem Workshop einen kritischen Blick auf die visuelle Reproduktion von Rassismus und gestalten mit einer Vielzahl an Materialien selber Plakate, die Rassismus künstlerisch thematisieren. Die gedruckten Ergebnisse werden im Bereich der Innenstadt aufgehangen und sollen auf die »Lüneburger Wochen gegen Rassismus« aufmerksam machen sowie im öffentlichen Raum zu einer Auseinandersetzung mit diesem wichtigen Thema anregen.
Für Interessierte, die keine oder nur geringe Deutschkenntnisse haben, versuchen wir gerne, für die Zeit des Workshops einen Dolmetscher bereitzustellen. Dafür bitte bei der Anmeldung die Sprache angeben, in die übersetzt werden soll.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung »Vom Handeln« statt, die noch bis zum 08. April 2018 in der Halle für Kunst gezeigt wird und wird in Zusammenarbeit mit den »Lüneburger Wochen gegen Rassismus« realisiert.

Die Teilnahme ist kostenlos

zurück