a→A
A→a
Menü

HALLE

FÜR

KUNST

Lüneburg

Salomo Andrén, Elisa Barrera, Dirk Bell, Futureshark, Simon Glaser, Ane Kvåle, Tanja Nis-Hansen, Cecilie Nørgaard, Hilda Stammarnäs, Torben Wessel

Luxury Problems #10 – „Come over chez Malik's“ zu Gast in der Halle für Kunst

Ausstellung   27. November 2017 – 02. Dezember 2017

Eingeladen von Come Over Chez Malik’s

and if i was smiling and running into your arms, would you see what i see?

with works by Salomo Andrén, Elisa Barrera, Dirk Bell, Futureshark, Simon Glaser, Ane Kvåle, Tanja Nis-Hansen, Cecilie Nørgaard, Hilda Stammarnäs, Torben Wessel

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Luxury Problems“, die unterschiedliche Formate umfasst und in variierenden Abständen stattfindet, wurde der 2014 gegründete Hamburger artist-run-space „Come Over Chez Malik’s“ eingeladen, ein Projekt zu realisieren.

Das Jahresprogramm der Halle für Kunst wird großzügig gefördert durch das Land Niedersachsen, die Sparkassenstiftung Lüneburg, den Lüneburgischen Landschaftsverband und die Hansestadt Lüneburg.